Marke Harley-Davidson
Modell Early Shovel FLH 74" Elektra Glide mit Seitenwagen
Hubraum 1207 ccm
Jahrgang 1967
Farbe Rot / Schwarz
Zustand Revidiert und Restauriert
Preis ab MFK und Service mit Veteraneneintrag Preis auf Anfrage

HARLEY-DAVIDSON FLH 74" 1207 ccm, EARLY SHOVEL, Baujahr 1967,  revidiert, alles HD Teile, keine Nachbauteile. Mit Original Harley-Davidson Seitenwagen. Ab Service und MFK mit Veteraneneintrag.

In den frühen 60er Jahren wurden von den aufstrebenden japanischen Herstellern selbst bei den kleinsten Motorrädern Elektrostarter angeboten, daher fühlte auch Harley sich verpflichtet, an den 1200er Modellen E-Starter anzubringen. Das System war 1964 für die Servi-Cars (Dreirad) entwickelt worden und hatte sich als zuverlässig erwiesen. So wurde es im folgenden Jahr für die FLH übernommen und machte sie ab 1965 zur Electra-Glide. Eine grosse Batterie und ein 12 Volt System waren dazu erforderlich. Darum musste der Öltank der FLH modifiziert werden. Eine Weile wurde bei Harley zusätzlich auch noch ein Kickstarter angebaut, so wie diese 67 FLH Elektra Glide.

Early Shovel Motoren wurden von 1966 bis 1969 gebaut. Produktionszahl 1967 = 5600 Stück und nur ganz wenige als Gespann wie dieses hier. Ein Original von Harley-Davidson ausgeliefertes Gespann mit Tankschaltung, Fusskupplung und verstellbarer Vorderradgabel für den Seitenwagenbetrieb, die bei Solofahrten für den Solobetrieb umgestellt werden kann.