Marke Harley Davidson
Modell Flathead WLC Canadian Army
Hubraum 750 ccm
Jahrgang 1942
Farbe olive trab
Zustand revidiert und restauriert
Preis CHF 24800.-

HARLEY-DAVIDSON WLC SV 750 ccm, Baujahr 1942, WLC heisst Canadian Army Motorcycle und sind seltener als die WLC Modelle. Motor und Getriebe in unserer Fachwerkstatt revidiert.

Viel Zubehör wie M1 Carbine (Replikat) mit Halter, Munitionkiste, Helm, Lederpacktaschen, Handgranate (Replikat) Tarnscheinwerfer, Army Gepäckträger, Ölbadluftfilter usw. Sie ist ab MFK mit Veteraneneintrag.

Der Ausbruch des 2. Weltkrieges brachte eine grosse Nachfrage nach zweirädrigen Fahrzeugen, die nicht nur schlechte Behandlung und raues Gelände überleben, sondern auch noch einfach zu fahren und zu reparieren sein sollten. Die WLA und WLC, basierend auf dem Zivilmodell WL, erfüllte diese Anforderungen perfekt. Zusammen mit dem WLC-Modell, das für die Kanadische Armee gebaut wurde und sich nur in Kleinigkeiten von der WLA unterschied, baute Harley-Davidson über 80000 dieser Modelle für den Alliierten Kriegseinsatz. Das robuste seitengesteuerte WLA/WLC Motorrad war das erfolgreichste jemals gebaute Motorrad. Sie wird bei uns in Europa auch liebevoll "The Liberator" genannt. Da Harley die WLA in riesiger Stückzahl für´s Militär produzierte, sind diese Motorräder relativ häufig in Oldtimer Kreisen zu finden. Obwohl Einige noch im original Armeezustand sind, haben viele Besitzer ihr Motorrad "zivilisiert", indem sie es anders lackiert und auf die Militärzutaten verzichtet haben.

Ausgestellt in unserem Pavillon in Niederönz, weitere Auskünfte bei uns im Geschäft bei einer Besichtigung. Bitte vorher anrufen: +41 (0) 62 961 0505