Marke Cleveland
Modell Four
Hubraum 1000 ccm
Jahrgang 1928
Farbe blau
Zustand Original, Erstlackierung
Preis machen Sie ein Angebot / make offer

Diese Cleveland Four ist in 100% Originalzustand mit Erstlackierung. Sehr rar und schnell! Eines der schnellsten Serien Motorräder seiner Zeit.Eine Cleveland Four ist heute auf dem Markt fast nicht mehr zu finden. Noch ein Ast zweigte sich vom ursprünglichen Henderson 4-Zylinder ab: die Cleveland Four der Cleveland Automobil Werke aus Cleveland, Ohio. Beim ACE Verkauf an Indian schnappten sich die Clevelander 1925 Everett Delong aus dem ACE Four Konstruktions-Team. Er schaute sich das Henderson Basiskonzept an, verbesserte und baute die Cleveland Four. Zuerst mit seitengesteuertem SV-Motor in einem Doppelschleifen-Rohrrahmen. Für Wettbewerb und Rekordfahrten konstruierte er auch eine IOE gegen-gesteuerte 1000er Version die werksseitig eingesetzt wurde.  Nur wenige 1000er Strassenmaschinen wurden hergestellt und erhielten ein Zertifikat vom Werk, dass sie mit über 100 Meilen pro Stunde (160 km/h) getestet wurden!

Harley-Davidson sah im Kauf der Cleveland Four eine Möglichkeit, auch in den 4-Zylinder Markt einzusteigen wie Indian mit ACE.

Auch wurde der Cleveland Konstrukteur Delong angestellt und ihm freie Hand gelassen, entweder die Cleveland Four zu modernisieren oder eine komplett neue Konstruktion einer Harley-Davidson mit 4-Zylindern zu bauen. Leider unterbrach ein paar Wochen später der Crash an der New Yorker Börse das ganze Projekt, und eine Harley-Davidson mit 4-Zylindern wurde leider oder vielleicht auch zum Glück nie gebaut.